BITTE VOR EINEM SHOOTING BEACHTEN!!!


 

- Ganz wichtig das Ihr Liebling Gesund ist und seit der letzten Impfungen mindestens 2 Tage vergangen

  sind.

 

- Sie sind der Eigentümer des Tieres oder vom Eigentümer autorisiert.

 

- Sie und Ihr Hund sind Haftpflichtversichert.

 

- Ihr Vierbeiner sollte nicht kurz vor dem Shooting gefressen haben, aber auch nicht sehr hunrig sein.

 

- Ein Shooting ist sehr anstregend deswegen sollten Pausen eingelegt werden.

 

- Ein Tier ist auch nur ein Lebewesen und kein Roboter - es kann sein das, dass gewünschte Foto nicht

  gemacht werden kann.

 

- Denken Sie bitte an etwas zu Trinken für Ihren Liebling, besonders bei längeren Shootings und im  

  Sommer.

 

- Spielzeug & Leckerchen können gerne eingesetzt werden.

 

- Tiere sollten Grundkommandos wie zum Bsp. beim Hund - Sitz - Platz - Aus - Fuß beherrschen.

 

- Keinerlei Aggressivität sollte vom Tier ausgehen.

 

- Tiere sollte mit Kamera vertraut sein, keine Angst oder Panisch reagieren.

 

 

Die Rasse, Lieblingsaktivitäten und Gewohnheiten Ihres Haustieres spielen eine wichtige Rolle bei der Planung für ein  Fotoshooting.

 

In erster Linie hat das Wohlergehen Ihres Tieres erste Priorität. Zeigt Ihr Tier Angst oder ist gestresst, unterbrechen wir das Shooting und vereinbaren einen neuen Termin.